Blog

Auslosung Teilnehmer Wettbewerb Anbindung Museumspark

Ein zweites Teilprojekt unseres großen Bauprojektes im Museumspark ist die kritische Betrachtung der städtebaulichen Anbindung und des heutigen Eingangsbereiches zum Museumspark – hier wird ein öffentlicher Wettbewerb von Landschaftsplanern ausgeschrieben. In einer Fachjury werden dann die besten Vorschläge prämiert und öffentlich ausgestellt. Beworben hatten sich so viele Büros, dass bei der Auswahl der Bewerber für den Wettbewerb das Los entscheiden musste. Am 13. und 15.6.2016 wurden von der Rüdersdorfer Standesbeamtin Jana Scheffel im Beisein von Bauamtsleiter Robert Knobloch, Kultur-GmbH-Geschäftsführer Jörg Lehmann, Projektsteuerer Jan Dietrich Jach und Jens Lüscher der verfahrensbetreuenden BSG die Wettbewerbsteilnehmer gezogen: Schirmer-Partner Landschaftsarchitekten BDLA, Berlin; Berrios Miranda Landschaftsarchitektur und Stadtentwicklung, Wildau; TDB Landschaftsarchitektur, Berlin; Hager Partner AG, Berlin; Atelier 8 Landschaftsarchitekten, Braut; GTL Landschaftsarchitekten, Kassel; Bode Williams + Partner, Berlin; hutterreimann Landschaftsarchitektur GmbH, Berlin; chora blau Landschaftsarchitektur, Hannover; Hahn Hertling von Hantelmann, Berlin; Marcel Adam Landschaftsarchitekten, Potsdam; Stefan Bernhard Landschaftsarchitekten, Berlin. Die ausgelosten Büros erhalten die Wettbewerbsunterlagen und werden zu einem Kolloquium in den Museumspark eingeladen.

#Städtebau #Anbindung #Landschaftsarchitekten #GrüneKehle

Lesen Sie auch ...
Archiv